Folge dem Ruf!

127 Kilometer und 4.700 spektakuläre Höhenmeter entlang des größten Gletschers der Alpen. Zahllose 4.000er, die faszinierenden Mystik jahrhundertealter Bergdörfer und Ausblicke bis zum Matterhorn – das gibt es nur beim Stoneman Glaciara.

ACHTUNG

+ ++ Die Stoneman Glaciara MTB Saison läuft seit dem 2.7.24! +++

Aufgrund der Unwetterschäden im Binntal fahren wir aktuell eine alternative, sehr attraktive Route ohne den Anstieg des Breithorns.

Das Streckenprofil variiert zur Originalroute. Die Alternativroute hat 104 km Länge mit insgesamt 4.400 Hm Anstieg.

Die Original-Checkpoints sind: Märjela, Moosfluh und Bellwald.

Neue, provisorische Checkpoints sind: B&B Hängebrigga und Bergrestaurant Hasestall in Bellwald.

Der GPX-Track zur Alternativroute wird allen offiziellen Starter:innen per E-Mail zugesendet. Die neuen Passagen sind vor Ort nicht ausgeschildert. Eine Orientierung funktioniert ausschließlich über GPS.

Höchste Zeit für die Mountainbike-Tour Deines Lebens!

Tauche 2024 ein in ein Abenteuer, das Du nicht vergessen wirst.

Jetzt schnell anmelden »

image10 Kopie 2
IMG-20220907-WA0018
291146598_557891549134905_4532115612379017756_n
Stoneman Finisher

Das ist 2024 beim Stoneman Glaciara noch besser:

  • Checkpoint Binn jetzt mit Seelage!
  • Stone.Mag - neuer Content für das Stoneman Magazin!
  • Stoneman Glaciara Multituch in jedem Starterpaket Classic »
  • Stoneman Postkarten Kalender in jedem Starterpaket Classic! »

4.700 Höhenmeter, 10 Milliarden Tonnen Eis: Der Stone­man Glaciara ist das neue Mountainbike-Erlebnis von Roland Stauder in der Schweiz.

Über sechs Checkpoints führt Dich der Stoneman Glaciara-Rundkurs hinauf zum Großen Aletschgletscher – dem mächtigsten Eisstrom der Alpen. Den Startpunkt und die Etappenaufteilung Deines Abenteuers bestimmst allein Du.

Von Bellwald aus geht es über erstklassige Wurzeltrails nach Fiesch. Die Serpentinen bis weit über die Baumgrenze führen Dich zum Checkpoint Märjela. Weiß-grau, zerklüftet und gewaltig winden sich die Eismassen durch ein Korsett aus Fels. 20 Kilometer lang. Bis zu 800 Meter dick. Unvorstellbare 10 Milliarden Tonnen Eis – bis  zu 800 Meter tief.  Der große Aletschgletscher ist ein wahrer Titan – und der mächtigste Gletscher der Alpen!

Hier warten spektakuläre Eindrücke, die verlorene Sehnsüchte wecken.

SMGm_Route_20220719_FBN_web

 

Doch über allem prangt das Breithorn. Der Weg auf knapp zweieinhalbtausend Meter ist der Königsanstieg des Stoneman Glaciara. Eine alte Militärstraße führt zum Checkpoint: 14 Spitzkehren und 1.600 Höhenmeter hinauf zum Pass. Oben angekommen: Stille.

„In sieben Tagen schuf Gott die Erde. Zu guter Letzt hielt er einige Krümel in der Hand. Die verteilte er über dem Binntal“, heißt es. Über 200 Mineralienarten fanden die heimischen Strahler, mehr als ein Dutzend davon nirgendwo sonst auf der Welt. Entlang der atemberaubenden Twingischlucht führt eine alte römische Handelsstraße durch Ernen, eines der schönsten Bergdörfer der Schweiz. Flussaufwärts der Rhone folgend, erlebst Du die Mystik jahrhunderter alter Bergdörfer im Obergoms. Ein letzter zehrender Anstieg führt zurück nach Bellwald.

Auf dem Stoneman Glaciara, dem Fünf-Sterne-Mountainbike-Erlebnis der Schweiz, wird jeder Aufstieg belohnt.

Hol Dir Deinen Stein!

STONE.VIP MAILING – JETZT!

Melde Dich für unser exklusives Mailing an. Tipps und Tricks, Insights, News, Rabattaktionen – hier erfährst Du sie als Erstes.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Stimmt Deine E-Mail-Adresse? Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Infos und Updates

Der Stoneman Glaciara im BIKE-Magazin »

„Stoneman Trail Teil 3: Die dritte Sensationsroute mit dem Steinmännchen-Logo schlängelt sich ab sofort im schweizerischen Wallis um die größten Gletscher der Alpen ...“


Der Stoneman Glaciara im SPIEGEL-Magazin »

„Gletscher, Gipfel, große Gefühle: Wer den Stoneman Glaciara mit dem Elektro-Bergrad bezwingt, wird mit grandioser Natur, gewachsenen Naturlandschaften und Ausblicken auf den größten Eisstrom der Alpen überreich beschenkt. [...] Dir Frage, wie es uns gefallen hat: tip-top, was denn sonst! GENUSS pur!“

Der Stoneman Glaciara ist bekannt aus vielen weiteren Medienberichten in ...

bike_smg
spiegel_smg
ride_smg
Walliser Bote_smg
2 Stoneman Glaciara Fahrer auf MTB-Trip in Bellwald (Wallis/Schweiz).
Roland Stauder und zwei Mountainbier/Finisher biken den Stoneman Glaciara am Großen Aletschgletscher im Wallis in der Schweiz während ihres MTB-Urlaubs.
Trage den Spirit des Stoneman Glaciara, des Fünf-Sterne-Mountainbike-Erlebnisses in der Schweiz, immer bei Dir

  Heute sind mindestens 15 Starter auf dem Stoneman Glaciara unterwegs.


Du hast Fragen rund um Dein Stoneman Glaciara-Erlebnis?
Kontaktier uns gern – bei Facebook, Instagram per E-Mail oder Telefon.

Stoneman Glaciara-Saison 2024: 24. Juni bis 20. Oktober

Kurzes Feedback zum Stoneman: unglaubliche Landschaft, super Trails, perfekte Organisation, aber das allerbeste – die Leute. Von den lokalen Sportgeschäften über die Hotellerie bis zum Tourismusbüro in Reckingen wurden unsere Erwartungen übertroffen. Die Gastfreundschaft, Hilfsbereitschaft und die Herzlichkeit der Menschen im Aletschgebiet war wirklich unser Highlight.
Raphael W. · Finisher · Silber

Stoneman Glaciara Mountainbike Höhenprofil
SMGm_Facts_weiss_20230628
Stoneman Glaciara: Das Fünf-Sterne -Mountainbike-Erlebnis in der Schweiz.
Starterpaket reservieren